Geschenkgutscheine


Geschenkgutschein zu Weihnachten

Sie kennen einen lesebegeisterten Menschen, wollen aber nicht das Risiko eingehen, ein unpassendes Buch zu schenken? Mit einem Geschenkgutschein der Stadtbücherei bekommt der Beschenkte nicht nur unbegrenzten Zugang zu unserer großen Auswahl an Romanen und Sachbüchern, sondern auch zu Musik, Filmen, Spielen und Zeitschriften. Seit einiger Zeit bieten wir die Onleihe an, die weitere ca. 33 000 Medien zur Verfügung stellt – besonders praktisch für Menschen, die keine Zeit haben, regelmäßig eine Bücherei zu besuchen.

 

Folgende Möglichkeiten gibt es, jemanden zu beschenken:

Gutschein für 3 Monate Medienausleihe à 7,- Euro
Gutschein für 1 Jahr Medienausleihe à 25,- Euro

 

Die Vorgehensweise ist folgende:

 

Fall 1: Der Beschenkte ist noch kein Leser bei der Stadtbücherei

Bei einer Neuanmeldung erstellen wir ein vorläufiges Leserkonto. Dazu benötigen wir Name, Adresse und Geburtsdatum des Beschenkten. Der Zeitraum der kostenlosen Ausleihe beginnt erst, wenn der neue Leser zum ersten Mal zum Ausleihen in die Stadtbücherei kommt. Das neue Leserkonto wird gültig, wenn der Beschenkte beim ersten Besuch seinen Personalausweis vorlegt und das Anmeldeformular unterschreibt, wodurch er gleichzeitig die Benutzungsordnung der Stadtbücherei anerkennt.

Fall 2: Der Beschenkte hat noch ein älteres Leserkonto bei der Stadtbücherei, dessen Tarif schon seit längerer Zeit abgelaufen ist

Das vorhandene Leserkonto kann genutzt werden, um den Geschenk-Tarif einzurichten. Auch hier läuft der kostenlose Ausleihzeitraum erst an, wenn der Beschenkte zum ersten Mal etwas Neues in der Stadtbücherei ausleihen möchte. Bei diesem Anlass werden auch nochmals die Leserdaten überprüft, sodass das Leserkonto aktuell ist.

Fall 3: Der Beschenkte ist regelmäßiger Leser bei der Stadtbücherei, sein aktueller Tarif ist noch nicht abgelaufen

Läuft der derzeitige Tarif des Lesers erst im neuen Jahr ab, dann beginnt der Zeitraum der kostenlosen Nutzung erst, wenn der alte Tarif abgelaufen ist. Man verliert also durch den Gutschein keine Zeit, für die man bereits bezahlt hat.

 

 Beispiel: Der Tarif des Beschenkten ist noch bis zum 27.05.2018 bezahlt. Der Zeitraum des Geschenkgutscheins läuft erst danach an. Wurde dem Leser ein Gutschein mit 1 Jahr Medienausleihe geschenkt, dann ist das Leserkonto nun gültig bis zum 27.05.2019.

Die Geschenkgutscheine gibt es direkt in der Stadtbücherei – fragen Sie einfach an der Ausleihtheke nach! Sie können dann aus verschiedenen Designs auswählen:

Zur Auswahl stehen aber nicht nur Weihnachtsmotive, sondern auch „neutrale“ Motive, die auch für einen Geburtstag oder zum Muttertag genutzt werden können: